Das Titelbild des Heftchens ziert nämlich ein bemerkenswertes Poster vom Film "Ära des Untergangs". Passt das zu dem Sportevent des Jahres in Brasilien? Hätte man da nicht doch einen besseren Kinohit gefunden?
In Bayern würde man sich leicht tun. Bei meinem Club in Nürnberg heißt es ja künftig wieder "Der mit dem Wolf tanzt", jeder Sechziger fühlt sich als "König der Löwen" - und die Fans des FC Bayern schwärmen von Ribery, dem "Außerirdischen", dem "Ausgebufften". Hmmh, aber für die WM in Südamerika?

Rein wettertechnisch würde "Heat" am ehesten passen. Die Zuschauer zu Hause müssen sich darauf einrichten, dass bei uns "In der Hitze der Nacht" gespielt wird, auch wenn in Brasilien erst "Zwölf Uhr mittags" ist.
Für ein mögliches neue Duell mit Angstgegner Italien schlage ich "Das Imperium schlägt zurück" oder "Der Tag der Abrechnung" vor. Die Schiedsrichter sollten "Die Unbestechlichen" sein, jeder Fan, der etwas auf sich hält, kann mit "Der Blechtrommel" Radau machen.

Bleiben unsere holländischen Freunde. Für mich kommen da gleich drei Streifen in Frage: "Mission Impossible", "Die letzte Vorstellung" oder "Ära des Untergangs". Ha, und schon passt der Titel...