Ein Konzert der Extraklasse bietet die Landkreisreihe "Kronacher Sommer" beim dritten Saisonkonzert im Wasserschloss Mitwitz am Sonntag, 16. August. Zu Gast ist das international besetzte Gitarrenensemble "Take Four" mit Pia Grees, Giorgio Albani, Johann Fostier und Luc Vander Borght.

Das Programm des Abends unter dem Titel "Orient Express" ist ein für die Gitarre unerwarteter Streifzug an einige der schönsten Schauplätze osteuropäischer Musikkultur mit Kompositionen von Dvorák, Schostakowitsch, Liszt und Khatchaturian sowie weniger bekannter Tonkünstler wie Achron und Vardapet.

Wenn alles klappt, kann die besondere Soiree unter anderem mit armenischen Volkstänzen, dem berühmten "Säbeltanz" aus "Gayaneh", Liszts Ungarischer Rhapsodie Nr. 2, vielleicht sogar im Innenhof stattfinden.

Karten zu dem ansonsten im Weißen Saal des Wasserschlosses um 18.30 Uhr beginnenden Konzert gibt es zu zehn Euro (Schüler, Studenten und Arbeitslose halber Preis) beim Kreiskulturreferat im Landratsamt 96317 Kronach, Güterstraße 18, Tel. 09261/ 678-300 und 678-327, Fax 09261/6 28 18 327, sowie per Mail gisela.lang@lra-kc.bayern.de. Reservierungen werden empfohlen. Weitere Informationen unter www.landkreis-kronach.de.