Jetzt ist es amtlich. Was der FT in seiner Dienstagsausgabe bereits gemeldet hat, wurde nun vom Fußball-Regionalligisten SpVgg Oberfranken Bayreuth offiziell bestätigt: Der 27-jährige Pressiger Kristian Böhnlein "brüllt" nächste Saison für die Münchner Löwen.


Künftig als Profi tätig

Dann natürlich am liebsten in der 3. Liga, denn der Traditionsklub hat als Tabellenführer der Regionalliga Bayern gute Chancen, aufzusteigen. Unabhängig von der Liga startet Böhnlein in der Landeshauptstadt aber einen Anlauf als Profifußballer: "Das ist eine tolle Chance für mich. Und wenn nicht gerade 1860 angefragt hätte, dann wäre ich auf jeden Fall in Bayreuth geblieben," so der aktuelle Mannschaftskapitän, der mit viel Wehmut auf seinen Abschied blickt: "Es hat mir unglaublich Spaß gemacht, vor allem die Unterstützung der Fans und der Altstadt-Kult haben die vier Jahre zu etwas ganz Besonderem gemacht." red