Das Turnier beginnt am Samstag um 11 Uhr. Acht Mannschaften haben sich qualifiziert, darunter mit dem aktuellen Kreismeister SV Gifting und Titelverteidiger SV Neuses auch zwei Teams aus dem Landkreis Kronach. Die Einteilung:

Gruppe 1: SV Neuses, TSV Hirschaid, FC Lichtenfels, ASV Wunsiedel.
Gruppe 2: SV Gifting, SpVgg Oberkotzau, RSV Drosendorf, FC Michelau.
Der SV Neuses eröffnet die Endrunde um 11 Uhr gegen den TSV Hirschaid. Die weiteren Spiele der "Flößer" finden um 11.56 Uhr (gegen Lichtenfels) und um 12.52 Uhr (gegen Wunsiedel) statt. Bereits im zweiten Spiel, also um 11.14 Uhr, greift der SV Gifting gegen Oberkotzau ins Geschehen ein. Um 12.10 Uhr geht es gegen den FSV Drosendorf und um 13.06 Uhr gegen den FC Michelau.

Die Vorrunde ist gegen 13.45 Uhr beendet. Ab 14 Uhr schließt sich das erste Halbfinale an. Die Entscheidung fällt gegen 14.45 Uhr.