Im Bereich der Schäferei, in Höhe der Abzweigung Grümpel, wurden von einem Unbekannten vier ausrangierte Kunststofföltanks mit jeweils 2000 Liter Fassungsvermögen abgelagert. Offenbar hatte ein Hausbesitzer seine Heizungsanlage erneuert und die nun überflüssigen Tanks unmittelbar neben der Kreisstraße 28 entsorgt.

Neben den Tanks lagerte er auch Teile der ausgebauten Heizungsanlage mit ab. Aufgrund der Größe der Tanks muss der Täter diese mit einem Kleintransporter oder größerem Anhänger entsorgt haben. Zeugen, die den Transport der Tanks, beziehungsweise das Abladen beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Kronach, Telefon 09261/5030, zu melden. pol