Wandern und Gymnastik passen nicht zusammen? Das sieht Norbert Grundhöfer anders. Der Gesundheitswanderführer wird am 15. Juni durch Kronach wandern und kombiniert dabei Sportübungen. Gerade im Bereich der Prävention zeigten Studien und Untersuchungen der Universität Halle, dass durch bewusstes Wandern in Verbindung mit gezielten gymnastischen Übungen Störungen am Bewegungsapparat und am Herz-Kreislaufsystem positiv beeinflusst werden können.

Auf der rund vierstündigen Tour mit Norbert Grundhöfer kann diese besondere Form des Wanderns ausprobiert werden.

Die Strecke beträgt etwa sechseinhalb Kilometer und hat einen leichten Schwierigkeitsgrad. Festes Schuhwerk wird unbedingt empfohlen. Beginn ist um zehn Uhr auf dem Parkplatz der Festung Rosenberg. Während der Gesundheitswanderung gibt es eine kleine Brotzeit. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldung

Interessierte Leser können sich im Internet unter www.aktiv.inFranken.de, telefonisch unter 0951/188 499 (Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr), oder in den Geschäftsstellen des Fränkischen Tags zur Gesundheitswanderung anmelden.