Leckere Rezepte, Grilltipps und Wissenswertes rund ums Thema Essen und Trinken - all das erfahren Sie derzeit bei den sogenannten Kulinaria-Wochen im Fränkischen Tag.

Doch wir wollen ja nicht nur über Kulinarisches schreiben, sondern auch an den Herd treten und kochen - und zwar mit Ihnen. Bei unserem Kochduell haben Sie die Chance, Ihre Kochkünste unter Beweis zu stellen. Sie, liebe Leserinnen und Leser, können dabei gegen die vor kurzem aus dem Amt geschiedene Bayerische Bierkönigin Tina-Christin Rüger antreten.

Koch an Ihrer Seite

Dazu müssen Sie kein Profi sein - und zwar nicht nur weil Tina-Christin Rüger von sich selbst behauptet, nicht gut kochen zu können. Vielmehr stellen wir Ihnen einen Koch zur Seite: Thomas Roth vom Gasthaus "Zur Mühle" in Hummendorf.

Und der kennt sich aus, hat er doch bereits den Kochwettbewerb des Kronacher Wochenblatts 2010 gewonnen und durfte dafür mit Promi-Koch Alfons Schuhbäck arbeiten.

Juryplätze zu vergeben

Was gekocht wird, wird noch nicht verraten. Beide Teams, Sie, zusammen mit Thomas Roth, und Tina-Christin Rüger zusammen mit ihrer Kochunterstützung Markus Steller, erhalten jeweils einen Korb mit den gleichen Zutaten. Ihre Aufgabe ist es, daraus ein Menü zu zaubern. Eine vierköpfige Jury wird die Kochkünste beider Teams bewerten und entscheiden, von welchem Team es ihr besser schmeckt.

Apropos Jury: Auch dort können sie dabei sein. Wir verlosen unter unseren Lesern nämlich drei Jury-Plätze.

Termin und Anmeldung

Gekocht wird übrigens am Dienstag, 9. Juni, um 12 Uhr im Findeiß-Küchenstudio in Küps, direkt an der B 173, anmelden sollten Sie sich bis zum Dienstag, 2. Juni.

Und wenn Sie weder kochen noch Jury-Mitglied sein wollen, dürfen Sie auch einfach nur zuschauen, sich Tipps und Anregungen holen und die Teams anfeuern!


So funktioniert's:

Das Kochduell Treten Sie am 9. Juni im Kochduell gegen die bis vor kurzem amtierende Bayerische Bierkönigin Tina-Christin Rüger und ihren Begleiter Markus Steller an. Zwei gegen zwei. Wir stellen Ihnen den Koch der Hummendorfer "Mühle", Thomas Roth zur Seite.

Die Kochutensilien Alle Kochutensilien, Zutaten und elektrischen Geräte werden Ihnen am Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt.

Das ist zu tun
Zaubern Sie ein 3-Gänge-Menü, bestehend aus Vor-, Haupt- und Nachspeise mit vorgegebenen Zutaten.
Die einzelnen Gänge werden anschließend einer Jury präsentiert.

Die Jury Sie möchten lieber in der Jury sitzen? Dann bewerben Sie sich um einen der drei heiß begehrten Jury-Plätze. Die Jury wird komplettiert von Redaktionsleiterin Corinna Igler. Die Auswertung des Jury-Urteils erfolgt durch eine neutrale Person.

Die Bewerbungsfrist Bewerben Sie sich bis zum 2 Juni. Bewerben Sie sich per E-Mail unter gewinnen@infranken.de oder im Internet unter www.inFranken.de/aboplus

Der Preis Das Sieger-Team gewinnt zwei Tickets für Steffen Henssler am 16 . November in der Brose Arena Bamberg im Wert von über 80 Euro.