Der Bahndamm geriet vermutlich durch Funkenflug vorbeifahrender Züge zum einen auf Höhe der Fischbachsmühle und zum anderen auf Höhe der Firma Wela in Brand. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren konnten die Brände rasch abgelöscht werden, sodass kein Schaden entstanden ist.