Aufgrund von Bauarbeiten ist die Ortsdurchfahrt des Wilhelmsthaler Gemeindeteil Effelter ab dem 15. Mai für vier Wochen komplett gesperrt. Laut des Landratsamts Kronach wird die Vollsperrung voraussichtlich bis zum 23. Juni andauern. Der Grund für die Sperrung sind Wasserleitungsarbeiten an der Staatsstraße 2200, die durch Effelter führt.


Umleitung über Bundesstraße 85

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr in beide Richtungen über Teuschnitz und die Bundesstraße 85 umgeleitet. Verkehrsteilnehmer, die aus Kronach kommend in Richtung Tschirn fahren wollen, werden ab Friesen umgeleitet. Die ausgewiesene Umleitung führt über Gundelsdorf auf die B 85 bis Förtschendorf und dann über Teuschnitz nach Tschirn. Nach Kronach verläuft die Umleitungsstrecke in umgekehrter Richtung.


Zufahrt zur Ortsmitte nur in den Ferien blockiert

Der Schulbus- und Linienverkehr soll trotz der Sperrung sichergestellt werden, informierte das Landratsamt. Dem Rettungsdienst und der Feuerwehr soll im Einzelfall soweit wie möglich die Durchfahrt ermöglicht werden. Die südliche Ortsdurchfahrt bis zur Kreuzung in der Ortsmitte soll ausschließlich in den Pfingstferien, vom 6. bis 16. Juni gesperrt werden. Der Linienverkehr erfolgt während der Bauarbeiten über den Sportplatz Richtung Ortsmitte.