Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein 20-Jähriger mit seinem grauen VW Golf von Friesen kommend in Richtung Gundelsdorf. Etwa auf Höhe Birkach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr hierbei zwei Leitpfosten. Gleichzeitig riss er sich seine Ölwanne auf.

Nach dem Unfall fuhr er noch etwa zwei Kilometer weiter, wobei er die Ölspur hinter sich her zog. Durch die verständigten Feuerwehren Kronach, Gundelsdorf und Glosberg sowie dem Kreisbauhof und der Straßenmeisterei wurde die Fahrbahn gereinigt.

Ein Alkoholtest bei dem jungen Mann, der erst verspätet angetroffen wurde, ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei noch Zeugen. Die können sich unter Telefon 09261/5030 melden.