Viele Konzerte in ganz Deutschland spielten die Freunde Marco Plitzner und Hugo Strasser zusammen mit dem Blue Moon Orchestra. Im März dieses Jahres verstarb die große Swing-Legende Strasser. Dass seine Musik weiterlebt, dazu will auch Marco Plitzner mit seinem Blue Moon Orchestra beitragen. Die Band produziert zurzeit eine neue CD mit dem Titel "Memories of You - Danke Hugo!"

Beim ersten Treffen in München im Jahr 2010 schenkte der "alte Hugo" Marco Plitzner viele Notenarrangements und erteilte dem Blue Moon Orchestra hierfür die Nutzungsrechte. Strasser sagte später wörtlich zu Plitzner: "Wenn ich mal nicht mehr bin, dann spielst Du die Stücke. Ich hab Dir ja gezeigt, wie es geht".


Schwierige Aufgabe

Eine schwierige Aufgabe, denn Hugo Strasser kann man nicht einfach kopieren. Mit viel Gefühl un
d Respekt vor dem großen Vorbild spielt Marco Plitzner auf dieser CD bekannte Strasser-Hits wie "Wild Cat Blues", "Creole Jazz", "Misty", "Honeysuckle Rose", "Creole Love Call " und viele andere.

Auch an den großen Trompeter Horst Fischer, einen Weggefährten von Hugo Strasser, wird mit dem "Verliebten Jazztrompeter" und "Stormy Weather" erinnert. Hier glänzt Frank Brixel (Lead Trompeter des Blue Moon Orchestra) als Solist.

Eine besondere Hommage an Strasser auf dieser CD ist der von Franz Langer (Sänger des Blue Moon Orchestra) komponierte Titel "Swing goes Hugo".

Es war nicht einfach für die Band, die Titel aufzunehmen, die über viel Jahre zusammen mit Hugo Strasser gespielt wurden. Man spürt beim Hören die Emotionen der Musiker. Alle Stimmungen sind vertreten, von gefühlvollen Balladen wie "Danny Boy" bis zu mitreißenden Swingnummern wie "Honeysuckle Rose" oder dem "Blue Moon Boogie" ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Das Swingtett spielt auf

Die CD wird erstmals am 24. November 2016 beim nächsten "Cotton Club" im Feierstadl des Cafe Kitsch präsentiert und zum Verkauf angeboten. Ab 19.30 Uhr spielt das Blue Moon Swingtett, die kleine Besetzung des Blue Moon Orchestra, unter anderem die Titel der neuen CD. Karten hierzu gibt es im VVK bei Pommes und Fritz für neun Euro.



Konzert


Programm
Das komplette Blue Moon Orchestra ist am 26. Dezember, 17 Uhr, im Kreiskulturraum zu hören. Mit dem Programm "Kling, Glöckchen Swing" lädt das Blue Moon Orchestra zu einer Show für die ganze Familie ein.

Karten Die gibt es ab sofort bei Optik Stöckert, dem Kreiskulturreferat und dem Musikservice Geiger. Kartentelefon: 09261/501526.