Was war das für ein geiles Partyjahr mit der Band "Partyteufel"! Zum Jahresbeginn rockten die Partymacher das Schützenhaus beim Gorgenzüchtä-Fasching, der erste Gig in der Zecherhalle lockte gleich über 500 Party-Verrückte an und die Sommersaison mit Auftritten bei den drei großen Schützenfesten in Lichtenfels, Coburg und natürlich beim Kronacher Freischießen waren umjubelt. Der jüngste Höhepunkt war das Oktoberfest in Neufang, wo über 1300 Fans in den Feststoudl kamen!

Darum können sich die Fans auf den kommenden Samstag freuen, wenn die "Partyteufel" die Zecherhalle rocken. Dynamik, Feuer und höllische Lust zeichnet die Musiker aus und der Funkte springt dann schnell über. Die Auszeichnung als "Beste Coverband Deutschlands 2011" bestätigt die musikalische Leidenschaft der "Partyteufel". Nur wenn die Band vor Leidenschaft brennt, fängt auch das Publikum Feuer. Man könnte fast sagen: "Die ,Partyteufel‘ sind höllisch gut!"

Optimale Mischung

Die "Partyteufel" sind eine optimale Mischung von Musikern und blicken auf eine langjährige Bühnenerfahrung zurück: Andrea begeistert mit ihrer mitreißenden Stimme, Markus rollt den Bass und Flo haut kräftig in die Tasten. Zusammen mit Lars am Mikro, Gsus an der Gitarre und Tobi an den Drums ergibt diese Besetzung ein unschlagbares Team, das das Publikum begeistert und mitreißt.

Dafür halten die "Partyteufel" einige Eisen im Feuer: mit den besten Wiesnkrachern, Pop- , Mallorca-, Schlager- und Rock-Hits sorgt die Partyband für Stimmung. Die gefühlvollsten Balladen zum Kuscheln sind auch mit im Paket und sorgen für Gänsehaut-Feeling.