Kurz vor 21 Uhr sprach der 22-jährige Kronacher die jungen Leute auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände an und verlangte Zigaretten. Nachdem ihm diese nicht gewährt wurden, bediente sich der Mann kurzerhand selbst und lief mit einer Packung Glimmstängel davon.

Als ihm der 20-Jährige aus dem Landkreis Kronach nachging und ihn ansprach, nahm der Dieb zwei Messer in die Hand und bedrohte seinen Verfolger.

Ein Angehöriger eines Sicherheitsdienstes brachte den 22-Jährigen schließlich dazu, ihm die Messer zu übergeben. Nachdem der Täter weitere Drohungen ausgestoßen hatte, suchte er das Weite.

Glücklicherweise waren bei dem Vorfall keinen Verletzten zu beklagen.

Der 22-jährige Mann konnte noch in der Nacht von der Kronacher Polizei festgenommen werden und muss sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten.