In Ditterswind verletzte sich am Donnerstagabend ein Motorradfahrer schwer. Gegen 20 Uhr befuhr ein 17-jähriger Mopedfahrer die Kreisstraße von Birkach in Richtung Ditterswind. Am Ortseingang geriet er an den rechten Fahrbahnrand und stürzte auf den Gehweg.

Beim Sturz verletzte sich der Fahrer schwer und wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Haßfurt gebracht. An dem Moped entstand ein Sachschaden von circa 400 Euro.