Gespielt wird am Samstag und Sonntag in der Eltmanner Georg-Schäfer-Halle. Ein hochklassiges Teilnehmerfeld bieten die E-Junioren. Zwei Eltmanner Mannschaften messen sich unter anderem mit den Vertretungen der Profi-Klubs SpVgg Greuther Fürth und Würzburger Kickers.

Turnier der U10

Der jüngere E-Jugend-Jahrgang startet sein Turnier am Sonntag um 8.30 Uhr. Acht Teams spielen in zwei Gruppen ihren Sieger aus. Gruppe A: FC Sand III, Dreiberg Kickers, TV Haßfurt II, SG Eltmann. Gruppe B: SV Hofheim, FC Bischberg, SV Ebelsbach, TV Haßfurt.

Turnier der U11

Beim älteren E-Jugend-Jahrgang sind attraktive Gegner dabei. Beginn des Turniers ist am Sonntag um 13 Uhr. Gruppe A: SG Eltmann, FC Rot-Weiß Erfurt, Würzburger Kickers, Chemnitzer FC, SG Quelle Fürth. Gruppe B: SG Eltmann II, SpVgg Greuther Fürth, FC Schweinfurt 05, FC Eintracht Bamberg, SpVgg Bayern Hof.

Turnier der U13

Die D-Junioren spielen am Samstag ab 9 Uhr ihren Sieger unter neun Mannschaften aus. Gruppe A: SG Eltmann, JFG Main-Aurachtal, TV Haßfurt, TSV Grub am Forst, SG Ebrach. Gruppe B: SG Eltmann II, JFG Main-Aurachtal II, FC Neubrunn, SG Eltmann III.

Turnier der U15

Die C-Junioren messen sich ab 14 Uhr. Acht Teams gehen an den Start. Gruppe A: SG Rattelsdorf, JFG Main-Aurachtal, VfR Kirchlauter, SG Eltmann II. Gruppe B: (SG) TV Haßfurt/FC Augsfeld, TSV Grub am Forst, SG Eltmann I, SG Eltmann III.