Mit dem FSV Krum und dem FC Neubrunn stehen sich zwei Verlierer vom Sonntag gegenüber, deren unterschiedliche Ziele nach den Niederlagen in Gefahr geraten sind. Für die "Viktorianer" zählt im Kampf um die Meisterschaft nur ein Sieg, während die Gäste dringend Punkte für den Klassenerhalt brauchen. - Ob das Aufeinandertreffen so klar wird, wie es die Tabelle aussagt? Fakt ist, dass Schlusslicht TV Obertheres, schwächstes Heimteam der Liga, als krasser Außenseiter gegen Spitzenreiter FC Sand II ins Rennen geht. Beide Kontrahenten brauchen die Punkte.

1. FC Haßfurt peilt sechsten Auswärtssieg an

Nachdem der TSV Schonungen gegen die DJK Dampfach Stand hielt, soll nun der 1. FC Haßfurt in die Knie gezwungen werden. Die bislang fünf Mal auswärts erfolgreichen Haßfurter peilen aber ihren sechsten Erfolg an. - Nach der bitteren Heimniederlage des SC Maroldsweisach gegen Knetzgau sind die Holzwarth-Schützlinge nun voll im Abstiegskampf verstrickt. Die Partie gegen den Tabellenzweiten DJK Dampfach dürfte erneut sehr schwer werden, da die Gäste sich im Meisterschaftskampf keine Blöße geben können. - Auch der SV Hofheim ist keinesfalls aus dem Schneider. Der momentane achte Tabellenplatz täuscht etwas. Beim FC Augsfeld II erwartet den TV eine hohe Hürde, zumal auch die Gastgeber von Abstiegssorgen geplagt werden und mit einem Dreier bis auf einen Zähler an den SVH heranrücken könnten.