Bei deren Eintreffen war das Feuer bereits aus, berichtet die Polizei am Samstag. Der Sachschaden an der Küchenzeile ist mit etwa 500 Euro vergleichsweise gering. Nach ersten Erkenntnissen wurde keiner der Bewohner verletzt. Ursache für den Brandschaden sei nach Auskunft der Feuerwehr ein vergessener Topf auf der Herdplatte, der das Fett der Dunstabzugshaube entzündet hatte.