Vorsitzender Günter Fuchs zeichnete Manfred Fuchs für 40-jährige Mitgliedschaft aus. Timo Böhm und Gerd Conradi sowie Michael Kulke erhielten Urkunden für ihre 20-jährige Aktivität bei der Feuerwehr.
In der Wehr gibt es zurzeit 24 Aktive und 32 Mitglieder. Vorsitzender Fuchs teilte mit, dass er im kommenden Jahr bei der Neuwahl aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr antreten wird. Am 3. Juni werden sich die Eckartshäuser Floriansjünger am Gemeindefeuerwehrtag des Marktes Maroldsweisach beteiligen. Für die Aktion "Hilfe für Linus" spendete die Feuerwehr 100 Euro. gsch