Keine zwei Wochen sind es mehr bis zum 1. Dezember, wenn an den Adventskalendern das erste Türchen geöffnet wird. Der Lions-Club Haßberge hat wieder einen Adventskalender aufgestellt, der Gewinne bietet. Sein Verkaufserlös kommt einem sozialen Zweck zugute. 74 Geschäftsleute und Gastronomen aus dem Landkreis Haßberge stifteten Preise für diese Advents-Lotterie. Mindestens 25 Euro ist jeder der 133 Gewinne wert, vom Einkaufs- oder Essensgutschein bis zur Musical-Fahrt oder einem Bürostuhl.

1500 Kalender hat der Lions-Club drucken lassen, einige Exemplare gibt es noch bei Verkaufsstellen (Euronics-Schlegelmilch, Haßfurt; Gasthaus Zehendner, Gleisenau; "Leseinsel" Gräbe und Apotheke am Grauturm, Ebern; Gärtnerei Schmitt, Unterpreppach).

Die Gewinn-Nummern werden unter notarieller Aufsicht gezogen und dann über die Homepage des Clubs unter www.lions-hassberge.de veröffentlicht. Auch an dieser Stelle werden die Gewinn-Nummern täglich veröffentlicht.