Ein 70 Jahre alter Kunde hielt sich am Mittwoch in einem Verbrauchermarkt in Ebelsbach auf und entwendete einen Klebestift im Wert von 1,99 Euro. Nachdem er von einem Detektiv beobachtet und ins Büro gebeten wurde, riss er sich bei der versuchten Festhaltung los und würgte den Detektiv. Im Anschluss konnte er laut Polizei kurz flüchten, wurde aber dann von seinem Verfolger und einem weiteren Mitarbeiter eingeholt und festgehalten. Der Detektiv erlitt leichte Verletzungen im Bereich des Halses und am Bein.