Der Dieb hatte sich in der Karl-Link-Straße der betagten Dame von hinten genähert, so dass sie keine Chance hatte, die Straftat zu verhindern. Nach dem Diebstahl flüchtete der Mann zu Fuß. Die Polizei löste eine Sofortfahndung aus, an der sich mehrere Fahrzeuge beteiligten. Der Täter blieb jedoch verschwunden, teilte die Polizei weiter mit.

Folgende Beschreibung liegt vor: Der Mann ist rund 1,65 Meter groß, hat eine kräftige Figur und trug einen dunklen Anorak mit Kapuze (die war über den Kopf gezogen). Die Polizei Haßfurt, die die Ermittlungen übernahm, interessiert sich besonders dafür, wo eine Person, auf die die Beschreibung zutrifft, am Dienstagnachmittag im Raum Zeil beobachtet wurde, und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09521/9270. Wer hat Verdächtiges bemerkt?