Alle sind begeistert vom Theaterstück "VfR Wadenkrampf im Showfieber", das die Köhlertaler Bauernbühne aufgeführt hat. Das Gemeindezentrum war voll bis auf dem letzten Platz - 300 Gäste waren gekommen.

Das Stück handelt vom Sportverein VfR Wadenkrampf Hermannsberg-Breitbrunn, der sein 75. Vereinsjubiläum feiern will. Die Fußballer wollen sich dieses Mal etwas ganz Besonderes ausdenken und nicht wie jedes Jahr einen langweiligen Kommersabend mit "Wienerla und Kardofflsalod" und einer Blaskapelle veranstalten.

Kalle Rummeligge, der heimliche Freund von Wirtstochter Gitti, hat die zündende Idee: Eine Castingshow, bei der die ganzen Dorfbewohner und die Leute aus der Umgebung mitmachen können. Am liebsten wäre es den Fußballmännern, wenn viele junge Mädchen im knappen Bikini auf der Bühne für sie tanzen würden. Eigentlich sollte die Idee geheim bleiben, doch die Frauen der Fußballer haben ihre Ohren überall. So entschließen sich die Gattinnen letztendlich dazu, selbst bei der Show aufzutreten um ihren Männern zu zeigen, dass sie noch mächtig Feuer unterm Hintern haben. Den Männern ist das allerdings peinlich, denn sie wollen nicht im ganzen Dorf von ihren Frauen lächerlich gemacht werden.

Also fassen die Männern einen Entschluss und denken sich: "Was die können, können wir schon lange!" und üben - im hautengen, rosa Tütü - eine Ballettnummer ein, um selbst beim Casting mitzumachen. Als die Frauen im heißen Bauchtänzerinnen-Outfit ihre Männer mit einem Tanz umgarnen, sind ihre Gatten hin und weg und der Wettkampf der Geschlechter ist damit beendet.

Die Schauspieler ernteten für ihre Leistung tobenden Applaus von den Zuschauern. Am meisten wurde der Neuzugang Katharina Hild, die die "Mausi Rohhackel" verkörperte, mit Beifall überschüttet. Mausi ist eine begriffsstutzige, freche junge Dame, die unsterblich, aber leider vergeblich, in den Sohn des Fußballvorstands Uwe Schneckenbauer verliebt ist. Mit ihrer dümmlichen und naiven Art und ihren Sprüchen spielt sie sich ins Herz der Zuschauer und bringt diese ausgiebig zum Lachen.