Eine Lasermessung auf der B 303 erbrachte am Donnerstagnachmittag acht Beanstandungen in einer Stunde. Der Spitzenreiter mit 158 Kilometer pro Stunde war ein 30-jähriger Wiesbadener, auf den nun 240 Euro Bußgeld, vier Punkte und ein Monat Fahrverbot zu kommen.