Am Donnerstag gegen 19:00 Uhr fuhr ein 39-jähriger Opelfahrer den Kaulberg hinunter und wollte nach rechts in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. Dies bemerkte eine nachfolgende 40-jährige Fahrerin eines Renault zu spät und fuhr auf den Opel auf.

Verletzt wurde niemand. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von jeweils rund 1000 Euro. Die Unfallverursacherin wurde mit 35 Euro verwarnt.