Diesmal sind wir in der schönen Ortschaft Rossach, die zu der Gemeinde Großheirath gehört. Rossach liegt etwa 11 km südlich von der Stadt Coburg. Rossach besteht spätestens schon seit dem 9. Jahrhundert, dürfte aber schon viel früher entstanden sein. Die erste schriftliche Erwähnung war in einer Urkunde im Jahr 1139, in der ein Ulrich von Rossach als Zeuge für das Kloster Banz erwähnt wird. Im Jahr 1711 wurde das Gemeindehaus mit einem integrierten Brauhaus gebaut. 10 Jahre später folgte der Bau einen Schulhauses, das im Jahr 1868 durch einen Neubau ersetzt wurde bevor es 1955 geschlossen wurde. Seit  1. Mai 1978 wurde Rossach ein Ortsteil der Gemeinde Großheirath.

Schauen Sie sich hier die Fotoreportage der schönen Ortschaft  Rossach an!

Da ich leider nicht überall sein kann, können auch Sie selbst uns Ihre Fotos von Ihren Lieblingsplätzen zeigen! Klicken Sie ganz einfach als angemeldeter Nutzer auf >Foto hochladen<  und erstellen Ihre eigene Bildergalerie auf der Seite Ihrer Heimatgemeinde.   

Falls Sie Fragen, Kritik oder auch Anregungen haben, können Sie mich gerne jederzeit kontaktieren!

Ihr Gemeindereporter für den Landkreis Coburg
Jens Gundermann
 
E-Mail: gundermann@gemeindereporter@gmail.com
Handy: 0175/1197410