Eine 21-Jährige fuhr mit ihrem Pkw auf der Stadelner Straße von Atzenhof in Richtung Stadeln. In einer langgezogenen Rechtskurve kam die Frau gegen 15:30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Audi A3 eines 26-Jährigen zusammen.

Die zwei Fahrzeuginsassen wurden vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 35.000 Euro.

Die Stadelner Straße war während der Unfallaufnahme teilweise vollständig gesperrt. Der Verkehr wurde zeitweise über den angrenzenden Radweg vorbeigeleitet.