Bei einem Unfall bei Wilhermsdorf (Landkreis Fürth) ist in der Nacht zum Freitag ein Mann aus Nürnberg gestorben. Das teilte die Polizei mit.

Am 1. Mai gegen 02.45 Uhr prallte das Auto aus bislang unbekannter Ursache auf der Staatsstraße 2252 in Wilhermsdorf gegen einen Baum und ging sofort in Flammen auf. Nachdem die Feuerwehr das Fahrzeug gelöscht hatte, wurde im Fahrzeug ein Mensch gefunden, der tödliche Verbrennungen erlitten hat.

Bei dem Getöteten handelt es sich um einen 28-jährigen Nürnberger, dieser befand sich alleine in dem Fahrzeug.