• Update 14.45 Uhr: Die Sperrung der Strecke wurde wieder aufgehoben, es verkehren wieder Züge. Es kann aber noch zu Folgeverzögerungen kommen, teilt die Bahn mit.

    Die Deutsche Bahn teilt mit, dass die Bahnstrecke zwischen Baiersdorf und Erlangen gesperrt worden ist. Grund sind polizeiliche Ermittlungen, wie es in der Mitteilung heißt.

    Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.