Der TSV Ebermannstadt beschließt die Fußball-Saison 2015/2016 mit einem Turnier der F-Jugend: Am Samstag findet von 10 Uhr bis 13.30 Uhr der 2. Trecor-Cup auf dem TSV-Gelände statt - und das Teilnehmerfeld kann sich wahrlich sehen lassen. Es ist ein U10-Leistungsvergleich, bei dem sich die Pokalsieger aus dem Spielkreis Erlangen/Pegnitzgrund mit den Mannschaften der Nachwuchsleitungszentren messen. Mit dabei sind SpVgg Greuther Fürth, 1. FC Nürnberg, 1. FC Schweinfurt 05, SK Heuchling, TV 48 Erlangen, Post SV Nürnberg, SV Tennenlohe und TSV Ebermannstadt. Zudem spielt die F1-2 vom TSV Ebermannstadt ein Freundschaftsspiel gegen den ASV Hollfeld.

Des Weiteren gibt es eine Obsttheke, bei der sich die Spieler kostenlos mit verschiedenen Obstsorten verköstigen können. Außerdem besteht die Möglichkeit für Kinder bis 11 Jahren, sich zum Fuballkönig krönen zu lassen. Es gibt mehrere Wettbewerbe (Ballartist, Torwand, Torschuss) mit tollen Preisen.

Zudem bietet der TSV die Möglichkeit sich zu informieren, wie die Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten bei einem Bundesliga-Partnerverein wie der SpVgg Greuther Fürth sind. Für Essen und Trinken ist gesorgt, Zuschauer sind herzlich willkommen. red