Nach einer Verkehrsinsel verlor er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Graben. Der junge Mann lehnte die hinzu gerufene ärztliche Hilfe ab und regelte eigenständig den Abtransport seines beschädigten Pkws. Gegen den Führerscheinneuling wird nun ein Bußgeldverfahren eingeleitet.