Jungen über den Fuß gefahren und geflüchtet: Eine Unfallflucht hat sich am Dienstagnachmittag, 29.01.2019, in Forchheim ereignet. Wie die Polizeiinspektion Forchheim berichtet, ist eine bislang unbekannte Person mit dem Auto über den Fuß eines 11-Jährigen gefahren. Dieser wurde dadurch leicht verletzt.

Mit dem Auto über den Fuß gerollt: 11-Jähriger leicht verletzt

Das Ganze ereignete sich auf den Kundenparkplätzen eines Drogeriemarktes in der Bamberger Straße. Vom Fahrzeug ist nur bekannt, dass es hellen Lack haben soll. Wer ein solches Ereignis beobachten konnte, wird gebeten sich umgehend mit der Polizeiinspektion Forchheim in Verbindung zu setzen, Telefon-Nr. 09191/7090-0.

Auch interessant: Oberfranken - Azubi klaut Auto und baut Unfall