Am Freitagmorgen verletzte sich eine 50-jährige Motorradfahrerin bei einem Sturz in Neunkirchen am Brand. Die Frau rutschte in der Erleinhofer-/Henkerstegstraße auf einer 200 Meter langen Ölspur aus. An ihrer Maschine entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von 1000 Euro. Die Feuerwehr Neunkirchen beseitigte die Ölspur. Die Polizei Forchheim bittet um Hinweise zu dem Verursacher der Ölspur unter der Telefonnummer 09191/7090-0.

Ebenfalls am Freitag wurde eine 24-jährige Radfahrerin in Forchheim leicht verletzt. Die junge Frau bog von der Friedrich-Ludwig-Jahn- in die Henri-Dunant-Straße ab und prallte gegen ein Auto. Der Schaden beträgt mehr als 1000 Euro.