Zwei Männer im Alter von 33 und 24 Jahre haben sich am Donnerstag bis morgens um 3.50 Uhr im Stadtcafé aufgehalten. Aufgrund des Alkoholspiegels und der einsetzenden Müdigkeit drückten sie eine Tür "Am Gesteiger" auf und legten sich im ersten Stock des Bürgerhauses zum Schlafen. Im Gebäude übergab sich der jüngere Mann mehrfach.

Er muss das Gebäude und nun reinigen. An der Türe entstand nach Angaben der Polizei kein Schaden. Beide Männer erhalten eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.