Am Montag, in der Zeit von 10.00 bis 13.15 Uhr wurde ein in der Gebsattelstraße Ecke Egloffsteinstraße am rechten Fahrbahnrand geparkter Opel Corsa in der Farbe grau, von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer angefahren. Das teilt die Polizei mit. Als der Besitzer des Fahrzeugs zu seinem Pkw kam, konnte er den Außenspiegel seines Fahrzeugs auf der Motorhaube vorfinden.

Vom Ablauf her muss der Unfallverursacher aus der Egloffsteinstraße in weitem Bogen abgebogen sein, beziehungsweise rückwärts gegen den Opel gestoßen sein. Er entfernte sich unerlaubt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 250 Euro zu kümmern. Wer Hinweise, die zur Ermittlung des Unfallflüchtigen führen können, geben kann, möchte sich mit der Polizei Forchheim unter der Telefonnummer 09191/70900 in Verbindung setzten.