Die 34-jährige Seat-Fahrerin war am Donnerstagmittag gegen 12.45 Uhr in der Weststraße in Hausen unterwegs, als ihr in einer Engstelle ein Fahrradfahrer entgegenkam. Dieser holte offensichtlich bewusst in der Engstelle mit dem linken Arm aus und schlug gegen den Außenspiegel der 34-Jährigen, so dass das Spiegelglas herausfiel und zu Bruch ging. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro.

Der unbekannte Radfahrer dürfte 180 bis 190 Zentimeter groß und etwa 20 bis 30 Jahre alt sein. Er trug eine schwarze Wollmütze und eine dunkle Jacke. Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Forchheim unter Telefon 09191/70900 entgegen.