Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Bayreuther Straße ein Unfall zwischen einem 48-jährigen Radfahrer und einer 59-jährigen Mercedes-Fahrerin. Die 59-Jährige wollte nach links in die Heinrich-Soldan-Straße abbiegen.

Dabei übersah sie den entgegenkommenden 48-Jährigen, der den Radweg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß und der Radler stürzte vom Rad. Dieser wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.