Die Radeltour findet am Sonntag, 6. Mai statt. Anschließen gibt es es eine gemeinsame Eröffnung ab 14 Uhr auf dem Marktplatz in Ebermannstadt. Ab Egloffstein (Landkreis Forchheim) fährt Landrat Reinhardt Glauber gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Förtsch um 12.30 Uhr am Café Mühle in der Talstraße los. Die Route führt über Affalterthal nach Bieberbach mit einem kurzen Zwischenstopp bei der dortigen Akkuladestation, dann Richtung Morschreuth und über Urspring nach Wannbach, von wo aus die Tour auf dem Trubachtalradweg über Pretzfeld nach Ebermannstadt fortgesetzt wird.

In Heiligenstadt (Landkreis Bamberg) geht es um 11 Uhr auf dem Marktplatz gemeinsam mit Landrat Günther Denzler und Bürgermeister Helmut Krämer los. Um 11.15 Uhr ist ein Zwischenstopp bei der Akku-Ladestation in Traindorf vorgesehen. Abfahrt Richtung Ebermannstadt in Veilbronn ist nach der Mittagspause um 13.15 Uhr.

Aus dem Landkreis Bayreuth wird um 13 Uhr in Pottenstein am neuen E-Park unter Führung von Landrat Hermann Hübner und Bürgermeister Stefan Frühbeißer gestartet. Wer an einer der Sternfahrten teilnehmen möchte, kann mit seinem eigenem Rad (egal ob E-Bike oder nicht) einfach zum jeweiligen Startpunkt kommen und mit losradeln!


Probehalber aufs E-Bike



Teilnehmer, die gerne ein E-Bike testen möchten, wenden sich bitte an folgende Ansprechpartner, ob dies noch möglich ist: für Egloffstein die Pension Mühle, Tel. 09197/1544, in Heiligenstadt das Tourismusbüro, Tel 09198/92 99 32 und in Pottenstein bei der Stadtverwaltung Tel. 09243/7080.

Reichlich Gelegenheit zum Ausprobieren des neuen Elektrofahrrads gibt es aber auch den gesamten Nachmittag auf dem Marktplatz in Ebermannstadt, von wo aus auch ein kleiner Rundkurs für eine Testfahrt ausgeschildert ist. Nach Ankunft aller Sternfahrer wird dann gegen 14 Uhr mit den Grußworten der drei Landräte und des Ebermannstädter Bürgermeisters Franz Josef Kraus die Saison offiziell gestartet.