Ein 31 Jahre alter Lkw-Fahrer, der am Mittwochvormittag in Kappel auf der Bundesstraße in Richtung Hiltpoltstein fuhr, geriet in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei mit einem entgegenkommenden Pkw. Das teilte die Polizei mit. Die 65 Jahre alte Fahrzeugführerin erlitt einen Schock und wurde durch das BRK ärztlich versorgt. Am Lkw entstand kein Schaden. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf 3000 Euro.