Am vergangenen Wochenende hat ein noch unbekannter Lastwagen in der Straße "Zum Breitenbach" beim Vorbeifahren die Dachkante eines Anwesens gestreift. Dabei wurde nach Angaben der Polizei die Dachrinne eingedrückt, eine Firstziegel abgebrochen und weitere gelockert. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden von rund 500 Euro zu kümmern.