Zwei Züge mussten deshalb bis zum Stillstand abbremsen und die Schienen von den Hindernissen befreit werden. Im Rahmen einer Fahndung wurde einer der Jugendlichen aufgegriffen. Der Zweite ist namentlich bekannt.