Der 16-Jährige aus dem Landkreis "beichtete" den Beamten daraufhin, dass er seinen Roller auf rund 60 km/h auffrisiert hatte. Da der Jugendliche nicht im Besitz des erforderlichen Führerscheins ist, wird er angezeigt.