Ein Straußenfarmbesitzer aus Hetzles, der verständigt werden konnte, unterstützte die Beamten am Einsatzort. Er fing den Nandu ein und brachte diesen mit seinem Anhänger zu sich nach Hause. Wem das Tier gehört, ist nicht bekannt. Der Eigentümer des Tieres wird gebeten, sich mit der Polizei Ebermannstadt (Telefon 09194/73880) in Verbindung zu setzen.