Einen ganzen Nachmittag lang drehte ein Fernsehteam von RTL auf dem Marktplatz von Ebermannstadt. Und im Gasthaus Resengörg. Als Hauptakteure mit dabei: Das dänische Model Brigitte Nielsen, die in jüngster Zeit bei diversen Reality-TV-Shows mitwirkte. Und Georg Schmitt, Juniorchef des Gasthauses Resengörg.

Auch wenn sich die Mitglieder des Fernsehteams äußerst bedeckt geben, soll es bei dem Privatsender in Bälde eine neue Kuppel-Show geben. Nach den Landwirten sollen nun die Wirte unter die Haube: Dabei sollen einsame Wirte die große Liebe finden, denn während einige Liebespaare ihr erstes Date in ihren Lieblingsrestaurants zelebrieren, hat sich "Amor" bei Wirtshausbesitzern wie dem Ebermannstadter Franz Schmitt noch ziemlich schwer getan.Das soll sich offenbar ändern.


Nach österreichischem Vorbild

In Österreich läuft die Kuppel-Show bereits mit großem Erfolg. Moderatorin Arabella Kiesbauer hilft den österreichischen Wirten in Liebesdingen auf die Sprünge. Nun will RTL 2 dieses Format auch nach Deutschland holen. Wer hier beim Sendestart dieser Reihe die Moderation übernimmt, ist offiziell noch offen. Die blonde Dänin könnte eine Option für diesen Posten sein.


Ähnlich wie "Bauer sucht Frau"

Das Konzept der Sendereihe: Ähnlich wie beim großen RTL-Vorbild "Bauer sucht Frau" stehen mehrere Wirte im Mittelpunkt, die jede Folge auf der Suche nach der großen Liebe von einem Kamerateam begleitet werden. So darf man gespannt sein, wer bei RTL 2 künftig das kulinarische mit dem privaten Glück verbinden darf. Ein genauer Starttermin für "Wirt sucht Frau" wurde noch nicht bekanntgegeben. Die Show soll aber definitiv in diesem Jahr auf RTL 2 starten.

Von einem Sendestart am 29. August wird gemunkelt. Das neue Format soll "Traumfrau gesucht" ablösen. RTL 2 setzt also weiterhin auf große Gefühle. Bei dem Sender ist man offenbar fest entschlossen, einsamen Gastronomen auf der Suche nach der großen Liebe beizustehen und macht Schluss mit den gastronomischen Einzelgängern. Wer hervorragend kochen könne, so heißt es beim österreichischen Vorbild, habe auch eine sinnliche Ader. Der Anfang für Herzklopfen vor der Kamera und vor den Bildschirmen?
Die Folge mit Georg Schmitt soll dem Vernehmen nach im September ausgestrahlt werden. Ob er auf diesem Weg seine Traumfrau finden wird? Unsere Leser werden das sicher mit Spannung verfolgen.