In der Nacht zum Sonntag befuhr ein 71-jähriger Peugeot-Fahrer die B470 von Muggendorf aus in Richtung Ebermannstadt.

Eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin machte den Fahrer auf darauf aufmerksam, dass der Pkw qualmte. Der Peugeot-Fahrer steuerte seinen Pkw auf eine Parkplatz. Zu dem Zeitpunkt brannte der Pkw schon.

Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Die Feuerwehr kam vor Ort, um den Brand zu löschen und die Gefahrenstelle abzusichern. Der Pkw musste abgeschleppt werden.