Ein unbekannter Täter entwendete am Mittwoch, zwischen 13 und 14 Uhr, in Herzogenaurach, im Bereich der Straße "Zum Flughafen" aus einem teilweise unversperrten Pkw verschiedene von außen sichtbare Wertgegenstände.

Unter anderem wurden eine Geldbörse mit EC-Karte und ein Handy im Gesamtwert von 555 Euro gestohlen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, Wertgegenstände grundsätzlich nicht in Fahrzeugen zu belassen. Im Fahrzeug sichtbar deponierte Taschen seien geradezu eine Einladung zum Aufbruch und Diebstahl.