Ein in Richtung Bamberg fahrender 24-Jähriger überholte mit seinem BMW ein vorausfahrendes Fahrzeug und übersah eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin. Deren Hyundai und der BMW des Überholenden berührten sich glücklicherweise nur seitlich. Die 50-jährige Fahrerin des Hyundai und der Unfallverursacher wurden nicht verletzt. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden mit 10.000 Euro. pol