Die Wehren aus den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth hatten den Brand rasch unter Kontrolle, ein Schaden entstand nicht.

Es waren lediglich die Rückstände im Kamin in Brand geraten, so dass die weiteren Maßnahmen durch den verständigten Schornsteinfeger und eine Heizungsfirma getroffen wurden.