Es war ein Programm, wie für die Kinder geschaffen. Begeistert kreischten und lachten die Kleinen, wenn sich die beiden Akteurinnen wieder mal zu zoffen schienen, und dann doch echte Freundinnen wurden. Barbara Richter und Susanne Carl stimmten das Publikum bestens ein auf die folgende Eröffnung des Weihnachtsmarkts. Der Marktplatz war bereits um 17 Uhr bestens besucht.