Eine 60-jährige Erlangerin hielt mit ihrem Pkw am rechten Fahrbahnrand der Erlanger Hindenburgstraße, teilte die Polizei mit. Beim Verlassen des Fahrzeuges öffnete sie die Fahrertüre und übersah eine eine 37-jährige Fürtherin, die mit Ihrem Roller ebenfalls die Hindenburgstraße befuhr. Die Rollerfahrerin fuhr gegen die geöffnete Türe und stürzte.

Dadurch erlitt die Frau leichte Verletzungen und wurde in das Krankenhaus eingeliefert. Beim Pkw beträgt der Sachschaden 2500 Euro und beim Roller 500 Euro.