Am Montagabend fuhr eine 19-jährige Studentin mit ihrem Pkw auf der B2 von Heroldsberg in Richtung Nürnberg. An der Anschlussstelle Nürnberg-Nord wollte sie nach links auf die Autobahn einbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw einer ihr auf der B2 aus Richtung Nürnberg entgegenkommenden Frau aus Lauf an der Pegnitz.

Durch den Verkehrsunfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der Pkw der Studentin war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst abgeschleppt werden.